Videotutorial🎄Einen Türkranz für Weihnachten selbst machen

Autor: Katja Bode · @nadelninja
24 November, 2023

Nicht mehr lange, und der Advent ist da. Eine tolle Art, die Weihnachtszeit einzuläuten, ist gemütliche Deko zu Hause und wir haben eine tolle Idee für dich: einen Türkranz für Weihnachten selbst machen. Mit dieser Do-It-Yourself-Idee bringst du weihnachtliche Stimmung mit einem persönlichen Touch ins Haus. Also folge der einfachen Anleitung von Silvia @silvia.creativa. Denn sie zeigt dir im Videotutorial, wie du diesen schönen Weihnachtskranz aus Stoff machst, der an der Tür oder an jedem anderen Ort zu Hause verlauten lässt: Frohe Weihnachten und eine schöne Adventszeit!

Tutorial: Türkranz für Weihnachten selbst machen

Dieses weihnachtliche Dekoprojekt findest du auch in unserem kostenlosen eBook 42 DIY Xmas Décor Ideas. Das neue digitale Magazin hält 42 Dekoideen für Weihnachten für dich bereit. Egal ob Makramee, Nähen, Stricken, Häkeln, Sticken oder Tuften. Genieße Slow Xmas mit kreativer und ruhiger Stimmung. Teile dieses Jahr zu Weihnachen ganz besondere Momente mit deinen Lieben und spiele dabei mit Garnen und Stoffen für eine Weihnachtsdeko 100% YOU.  #ThisXmasBeMorePresent.

Einen geflochtenen Türkranz für Weihnachten selbst machen

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der du deinen Türkranz für Weihnachten selbst machen kannst, kommt von Silvia (@silvia.creativa). Das kreative Energiebündel hat ständig neue Ideen, eine große Leidenschaft fürs Selbermachen und Ausprobieren neuer Techniken und Materialien.

Ich heiße Silvia Bernal, in den sozialen Netzwerken kennt man mich jedoch als Silvia Creativa. Ich bin 30 Jahre alt und komme aus Chipiona, einem kleinen Ort in der Nähe von Cádiz in Spanien. Ich habe Betriebswirtschaft studiert und arbeite in der Verwaltung.

In meiner Freizeit genieße ich es, zu fotografieren und malen, aber auch Nähen, Sticken und alle möglichen Handarbeiten. Es macht mich glücklich, zu sehen, was ich mit meinen eigenen Händen alles erschaffen kann. So entstand auch die Idee, auf meinem eigenen Kanal Nähen und Handarbeiten zu unterrichten. Damit alle, die genauso kreativ und rastlos sind wie ich, erleben und ausprobieren können, was für tolle Sachen sie selbst machen können. Auf meinem YouTube-Kanal findest du also Nähtutorials, die in einfacher Sprache, Schritt für Schritt und mit vielen Details den Prozess zeigen. Denn so können alle folgen, auch ohne Vorkenntnisse. In meinen Tutorials zeige ich zum Beispiel, wie du Accessoires machst, Babyzubehör, kleine Dekoideen und ganz besondere Geschenke.

Tutorial: Türkranz für Weihnachten selbst machen

Für diesen geflochtenen Kranz brauchst du nur Stoff, Füllwatte und deine Basic-Nähutensilien. Folge dann Schritt für Schritt der Anleitung und du wirst sehen: Es ist ganz einfach.

Material

Videotutorial Katia Fabrics: Türkranz für Weihnachten selbst machen

Geflochtener Türkranz aus Stoff

🌐 Untertitel auf Deutsch 💬

Das Video ist auf Spanisch, daher empfehlen wir dir, die Untertitel von YouTube einzuschalten:
  1. Klick auf das Icon Untertitel, um diese einzuschalten.
  2. Dann klick auf das Icon Einstellungen ⚙️(gleich daneben).
  3. Schließlich gehst du dort auf Untertitel und wählst Automatisch übersetzen.

Der Kranz

  1. Schneide zunächst aus dem Popeline 3 Stoffstücke mit den Maßen 1 m x 12 cm zu. Du kannst dabei für alle drei denselben Stoff verwenden oder aber verschiedene Farben und Designs kombinieren.
  2. Falte die Stücke entlang der langen Kante rechts auf rechts, nähe die lange Seite zusammen und wende den entstandenen Schlauch. Somit liegt die Nahtzugabe dann im Innern. Mach das für alle drei Stoffstücke, sodass du drei Schläuche erhältst.
  3. Anschließend füllst du alle Schläuche, sodass sie schön weich sind.
  4. Flechte die drei Schläuche untereinander und halte die Enden dabei gut fest.
  5. Schließlich verbindest du die Enden mit ein paar Stichen, um den Kranz zu formen. Decke die Verbindungsstelle mit einem Stoffstreifen ab. Bringe an der Rückseite außerdem ein Stück Band oder einen Stoffstreifen an, damit du den Kranz dann aufhängen kannst.

Weihnachtskranz aus Stoff von Katia Fabrics

Die Schleife

  1. Schneide zuerst ein Stück Stoff mit den Maßen 12 x 55 cm zu sowie eins mit den Maßen 7 x 3 cm.
  2. Falte den langen Streifen entlang der kurzen Kante und lege ihn rechts auf rechts doppelt. Sichere ihn mit Stecknadeln. Um die Spitzen zu formen, misst du ca. 4 cm von einer Seite in Richtung Mitte ab, ziehe eine diagonale Linie und schneide die Ecke ab.
  3. Nähe einmal rings um das Stoffstück, lass dabei jedoch eine Wendeöffnung. Wende es dann, sodass die rechte Seite des Stoffs wieder außen liegt, und schließe die Wendeöffnung.
  4. Nun faltest du bei dem kleinen Stück die Seitenränder nach innen.
  5. Lege aus dem großen Stoffstück eine Schleife. Falte diese in der Mitte etwas ein und umwickle sie mit dem kleinen Stoffstreifen. Nähe alles mit ein paar Stichen fest.
  6. Zum Schluss nähst du die Schleife an den Kranz, und zwar dort, wo du die Enden verbunden hast.

Et voilà! So einen wunderschönen Türkranz für Weihnachten selber machen war gar nicht schwer, oder? Jetzt kannst du die Adventszeit kreativ und mit Stil begrüßen. Dieses Projekt eignet sich hervorragend, um deine Weihnachtsdeko individuell zu gestalten und deinem Zuhause einen einzigartigen Touch zu verleihen.

Weihnachtsdeko selbst machen: geflochtener Kranz aus Stoff

Wenn du Lust auf noch mehr weihnachtliche Projekte hast, genieße den Zauber der Adventszeit mit dem kostenlosen eBook 42 DIY Xmas Décor Ideas. Und verschönere dein Zuhause mit den 42 Dekoideen für Weihnachten, die wir für dich zusammengestellt haben.