Nähe Vorhänge für deinen Camper oder dein Wohnmobil – ganz einfach mit den Stoffen von Katia Fabrics

Die Outdoor-Saison steht vor der Tür. Zeit, dein Zuhause auf Rädern fit zu machen. Heute zeigt dir Patri von @la_asilvestrada, wie du mit den Stoffen von Katia Fabrics ganz einfach Vorhänge für deinen Camper nähen kannst. Passend dazu empfehlen wir dir noch ein paar Kissen mit Hotelverschluss, die du mit unserem Tutorial in nicht einmal einer halben Stunde aus unserem Canvas genäht hast. So verleihst du deinem Wohnmobil mit gemütlicher Deko deinen ganz eigenen Stil. Also nähe tolle Homedeko selbst und fühl dich einfach überall zu Hause.

Vorhänge für deinen Camper nähen - Tutorial mit Katia Fabrics

Hi, ich bin Patri, la_asilvestrada

Auf Instagram teile ich Ausschnitte aus meinem Leben, Inspirierendes aus meiner Umgebung und meine Leidenschaften Nähen und Sticken. Meine Liebe zum Nähen und dazu, Dinge selbstzumachen, begann, als ich meine Oma auf ihrer alten Nähmaschine nähen und die Kleidung der Familie reparieren sah. An ihrer Seite habe ich meine ersten Knöpfe angenäht und tausendundein Outfits für meine Barbies kreiert. Der endgültige Auslöser, in die Welt des Nähens einzutauchen, war jedoch meine Tochter Valentina. Denn ich hatte unglaublich viel Spaß daran, ihre Sachen selbstzunähen. Also habe ich angefangen, Schnittmuster herunterzuladen und unzählige Tutorials zu lesen und anzuschauen. So habe ich Schritt für Schritt gelernt. Und es gibt noch viel mehr zu lernen. Ich liebe es und hoffe, dass es mich weiterhin begleiten und glücklich machen wird.

Vorhänge für deinen Camper nähen - Tutorial mit Katia Fabrics

Tutorial – Vorhänge für deinen Camper nähen

Vorhänge für deinen Camper nähen ist ganz einfach, wenn du diesem Tutorial folgst. Damit machst auch du Gardinen fürs Wohnmobil selbst.

Vorhänge für Wohnmobil nähen lernen

Zuerst musst du dir überlegen, welche Art Vorhänge du dir wünschst. Denn von der Art des Stoffs hängt ab, wie viel Licht noch durchs Fenster kommt. Außerdem ist der Stil wichtig, den du deinem Camper geben willst. Du kannst zum Beispiel auf leichte Stoffe setzen, die einen etwas romantischen Touch verleihen. Dann ist unser Plumetti aus Baumwolle eine tolle Wahl.

Selbstgenähte Vorhänge für deinen Camper

Eine weitere Option ist etwas Blickdichtes, das weniger Licht eindringen lässt. Dafür eigenen sich zum Beispiel schwerere Druckstoffe wie unser Canvas.

Diese Materialien brauchst du zum Nähen der Vorhänge:

  • Plumetti-Stoff in Weiß
  • Stoffschere
  • Stecknadeln
  • passendes Garn
  • Maßband
  • Schneiderkreide oder Trickmarker
  • Bügeleisen
  • Nähmaschine

Vorhänge für Wohnmobil und Camper aus Plumetti von Katia Fabrics

Diese Maße brauchst du für deine Vorhänge

Miss zunächst das Fenster ab. Dafür misst du die Breite des Fensterrahmens, sowie von der Oberkante des Fensters bis zu dem Punkt, an dem dein Vorhang enden soll. Zudem kannst du statt eines Vorhangs auch zwei nähen, sodass sie beim Zurückziehen auf beiden Seiten des Fensters hängen.

Vorhang nähen - Fenster ausmessen

Zuschnitt

Maße für die Länge

Nun überträgst du deine Maße auf den Stoff. Dabei musst du allerdings ein paar Zentimeter zugeben, denn diese brauchst du für den Tunnelzug oben, durch den die Stange geführt wird, und für den Saum. Insgesamt gibst du also ca. 14 cm hinzu: 10 cm für den Tunnelzug und 4 cm für den Saum unten. Prüfe dies jedoch vorher anhand des Durchmessers deiner Stange.

Maße für die Breite

Um die Breite für den Stoff zu bestimmen, musst du etwas mehr für die Säume an den Seiten hinzugeben (2 cm pro Saum). Damit der Vorhang so schöne Wellen bildet, addierst du außerdem noch einmal die Hälfte der Fensterbreite. Das heißt, wenn dein Fenster 50 cm breit ist, gibst du noch einmal 25 cm für die Falten hinzu.

Maße übertragen

Die Vorhänge für deinen Camper nähen

Damit das Nähen der Säume einfacher wird, bügle die Kanten gut um und stecke sie fest. Wenn es dir mehr Sicherheit gibt, kannst du zunächst auch erst einmal eine Steppnaht nähen.

Stoff bügeln zum Saum nähen

Dann geht es los, entweder mit der Nähmaschine oder auch per Hand, wenn du keine Maschine hast.

Maße für Vorhang

  1. Nähe zunächst den Saum an einer Seite. Bügle dazu zuerst 1 cm um und schlage den Rand dann noch einmal um, bevor du nähst. Wiederhole das auf der anderen Seite.
  2. Dann geht es mit der unteren Kante weiter. Dort bügelst du den Stoff zunächst 2 cm um und dann noch einmal 2 cm.
    Vorhang nähen - Säumen
  3. Dein erster Vorhang ist fast fertig. Es fehlt nur noch der Tunnelzug oben, durch den die Stange geführt wird. Dieses System zum Aufhängen ist eines der einfachsten überhaupt und sieht außerdem sehr schön aus, weil sich zarte und natürliche Wellen bilden.
    Bügle also 1 cm um, schlage die Kante dann noch einmal 4,5 cm um und nähe knappkantig fest.
    Tunnelzug für Vorhang nähen
  4. Zum Schluss bügelst du dein Werk noch einmal gut und freust dich über den perfekten Vorhang.
    Vorhang für den Camper bpgeln
  5. Wiederhole das Ganze nun für die übrigen Vorhänge.

Vorhänge für deinen Camper nähen - Tutorial mit Katia Fabrics

Und schon sind die Vorhänge für deinen Camper fertig. Wir hoffen, das Tutorial hat dir gefallen und du verschönerst nun dein mobiles Zuhause!

 

%d Bloggern gefällt das: