Schritt für Schritt: So nähst du eine Bomber-Jacke mit unserem neuen Stoff Padded Metallized

Bei uns steht die Nähmaschine nicht still… Möchtest du mit uns eine Bomber-Jacke nähen? Diese Woche nähen wir ein Damenmodell, denn unser neuer Stoff Padded Metallized ist einfach perfekt für ein solches Projekt. Der originelle wattierte Stoff mit Metallic-Effekt ist ideal zum Nähen von Jacken und Mänteln, Taschen, Kissen, Spiel- und Krabbeldecken und vielem mehr. Er ist erhältlich in drei Farbtönen: Pink, Gold und Blau. Du kannst die Jacke natürlich auch aus einem der 3 Stoffe der Reihe Padded Silver Print nähen, die in Rosa, Grau und Senfgelb zu haben sind.

Dieses Projekt erfordert schon ein paar grundlegende Nähkenntnisse, denn es ist eher im Niveau mittel einzuordnen. Dabei wirst du verschiedene Nähtechniken lernen: einen Reißverschluss, ein Futter und außerdem als letzten Schliff Bündchen nähen.

Bomber-Jacke-nähen-Videotutorial-nairamkitty

Eine Bomber-Jacke nähen

Du benötigst du folgenden Materialien, wenn du die Bomber-Jacke nähen möchtest:

Bomber-Jacke-nähen-Videotutorial-nairamkitty

Tipps & Tricks

Bevor du loslegst, haben wir ein paar Tipps:

  • Verwende für die dehnbaren Stoffe beim Nähen des Futters eine Jersey-Nadel (mit runder Spitze) oder eine Stretch-Nadel. Für den wattierten Stoff empfehlen wir dir eine Microtex- oder Universal-Nadel der Stärke 80.
  • Da der Stoff aus synthetischem Material besteht, empfehlen wir dir, dich vor dem Nähen genau zu versichern, dass alles passt, und ggf. zunächst zu heften.
    Denk daran, dass Stecknadeln und die Nähnadel Löcher im Stoff hinterlassen. Daher sind Nähclips sehr hilfreich.
  • Verwende einen Obertransportfuß, denn damit lassen sich die Teile deiner Bomber-Jacke einfacher nähen. Nur für die Bündchen verwendest du den normalen Nähfuß und natürlich einen Reißverschluss-Fuß zum Nähen desselben.

Bomber-Jacke-nähen-Videotutorial-nairamkitty

Nähanleitung

Schau dir zur Unterstützung das Videotutorial an, das Marian aufgenommen hat, und folge dann den einzelnen Schritten für ein Resultat mit Auszeichnung. Im Schnittmuster ist 1 cm Nahtzugabe bereits enthalten.

1- Zuerst schneidest du alle Schnittteile zu. Aus dem Außenstoff: 1x das Rückenteil im Stoffbruch, 2x das Vorderteil gegengleich, 2 Ärmel. Schneide dieselben Teile aus dem Futter zu. Aus dem Bündchenstoff: 1x das Halsbündchen im Stoffbruch, 1x das Taillenbündchen und 2 Ärmelbündchen.

2- Lege Rücken- und Vorderteile rechts auf rechts und nähe die Schultern. Mach dann dasselbe mit dem Futter.

3- Nähe die Ärmel ein, wie im Video zu sehen. Mach dasselbe wieder mit dem Futter.

4- Nähe das Taillenbündchen an die untere Kante des Außenstoffs.

5- Nähe den Reißverschluss zuerst an den Außenstoff und dann an das Futter.

6- Lege das Halsbündchen zwischen Außenstoff und Futter und nähe es fest. Schneide die überstehenden Enden des Reißverschlusses ab, wende dann die Jacke.

7- Stecke das Futter in die Jacke und nähe die Ärmelbündchen mit einem schmalen Zickzack-Stich fest. Es ist hilfreich, wenn du Futter und Außenstoff mit einem Zickzack-Stich um die Ärmelkante zusammennähst, bevor du das Bündchen annähst.

8- Nähe die Unterkante des Futters mit einem Blindstich an das Taillenbündchen.

9- Schließlich nähst du eine lange Steppnaht auf beiden Seiten des Reißverschlusses.

Bomber-Jacke-nähen-Videotutorial-nairamkitty

Und schon ist deine Bomber-Jacke fertig zum Ausführen. Wir hoffen, dass dir das Tutorial gefallen hat und dass du Lust bekommen hast, verschiedene Stoffe auszuprobieren, so wie unseren Padded Metallized.