Traumfänger im Boho-Stil von Lindsey Sophie: Traumhafte Deko für dein Zuhause

Hallo zusammen, mein Name ist Lindsey Sophie (@lindseysophie) und ich habe heute einen gehäkelten Traumfänger im Boho-Stil für euch. Ich selbst bin absolut begeistert vom Ibiza Style und liebe den Boho Chic. Aus diesem Grund häkle ich gerne Traumfänger mit Federn und Bändern. Als Katia mich eingeladen hat, etwas für die Rubik Katia Lovers zu machen, wollte ich jedoch etwas anderes ausprobieren: einen Traumfänger mit Pompons. Diese Anleitung ist recht einfach und eignet sich daher auch für Anfänger, die die grundlegenden Maschen wie feste Maschen sowie halbe und ganze Stäbchen bereits beherrschen. Wir werden zudem Noppen (auch Popcorn-Maschen genannt) arbeiten. Dazu gibt es auch ein Videotutorial.

Traumfänger-häkeln-Anleitung

Traumhafte Deko für dein Zuhause

Das Schöne beim Häkeln eines Traumfängers ist, dass man viele verschiedene Katia-Garne miteinander kombinieren kann: Egal ob Baumwolle, Acryl, Wolle oder andere Fasern, … Du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen. Spiel mit verschiedenen Farben und füge Dekoelemente hinzu, zum Beispiel Perlen, Muscheln, Federn, Pompons usw. Der Traumfänger selbst wird aus Katia Menfis (Baumwolle) gearbeitet und für die Pompoms habe ich Katia Basic Merino (Merino Superwash/Polyacryl) verwendet. Beide Garne sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich, es ist also für jeden etwas dabei. Verschönere dein Zuhause mit meiner Gratisanleitung für den Traumfänger im Boho-Stil!

Traumfänger-häkeln-Anleitung

Anleitung Traumfänger im Boho-Stil von Lindsey Sophie

Material:

  • 1 Knäuel Katia Menfis (Fb. 7)
  • 1 Knäuel Katia Basic Merino (Fb. 8)
  • 1 Knäuel Katia Basic Merino (Fb. 9)
  • 1 Knäuel Katia Basic Merino (Fb. 10)
  • 1 Knäuel Katia Basic Merino (Fb. 11)
  • Häkelnadel 3,5 mm
  • Metallring, Durchmesser 30 cm
  • Schere
  • Nadel
  • Federn

Maße:

30 x 30 cm ohne Federn

Verwendete Maschen und Abkürzungen:

  • NP: Noppe
  • fe. M.: feste Masche
  • hlb. Stb.: halbes Stäbchen
  • Kettm.: Kettmasche
  • Luftm.: Luftmasche
  • Stb.: Stäbchen
  • ZR: Zwischenraum unter den Luftm.

Hinweise:

  • Es wird in Runden gearbeitet.
  • Die ersten 2 oder 3 Luftm. der Runde ersetzen die erste Masche.
  • Jede Runde mit einer Kettm. in die erste M. schließen.

Traumfänger-häkeln-Anleitung

Anleitung:

Mit Katia Menfis Fb. 7 und Häkelnadel 3,5 mm:

Zuerst einen Fadenring legen.

Runde 1:

2 Luftm., 15 hlb. Stb. in den Fadenring, Kettm. in die erste M. (2. Luftm.).

Runde 2:

3 Luftm., *1 Stb. in die nächste M., 7 Luftm., 1 Stb. in die nächste M.* 7-mal wdh., 1 Stb. in die nächste M., 7 Luftm. Dann die Runde mit 1 Kettm. in die erste M. schließen.

Runde 3:

Je 1 fe. M. in die nächsten 3 M., 2 Luftm., je 1 Stb. in die nächsten 2 M., 3 Luftm., je 1 Stb. in die nächsten 3 M., *(3 Stb., 3 Luftm., 3 Stb.) in den nächsten ZR* wdh. bis zum Ende der Runde. Dann die Runde mit 1 Kettm. in die erste M. schließen.

Runde 4:

1 fe. M., 2 Luftm., 1 fe. M. in die nächste M., (2 Stb., 3 Luftm., 2 Stb.) in den nächsten ZR, je 1 Stb. in die nächsten 2 M.,
*2 M. auslassen, je 1 Stb. in die nächsten 2 M., (2 Stb., 3 Luftm., 2 Stb.) in den nächsten ZR, je 1 Stb. in die nächsten 2 M.* wdh. bis zum Ende der Runde. Dann die Runde mit 1 Kettm. in die erste M. schließen.

Runde 5:

1 fe. M., 2 Luftm., je 1 Stb. in die nächsten 2 M., (2 Stb., 3 Luftm., 2 Stb.) in den nächsten ZR, je 1 Stb. in die nächsten 3 M., 1 Luftm., *3 M. auslassen, je 1 Stb. in die nächsten 3 M., (2 Stb., 3 Luftm., 2 Stb.) in den nächsten ZR, je 1 Stb. in die nächsten 3 M., 1 Luftm.* wdh. bis zum Ende der Runde. Dann die Runde mit 1 Kettm. in die erste M. schließen.

Runde 6:

1 fe. M., 2 Luftm., je 1 Stb. in die nächsten 3 M., 3 Luftm., 1 Stb. in den nächsten ZR, 3 Luftm., je 1 Stb. in die nächsten 4 M., 1 Luftm., *3 M. auslassen, je 1 Stb. in die nächsten 4 M., 3 Luftm., 1 Stb. in den nächsten ZR, 3 Luftm., je 1 Stb. in die nächsten 4 M., 1 Luftm.* wdh. bis zum Ende der Runde. Dann die Runde mit 1 Kettm. in die erste M. schließen.

Runde 7:

1 fe. M., 2 Luftm., je 1 Stb. in die nächsten 2 M., 3 Luftm., 1 Stb. in die nächste M., 5 Luftm., 1 Stb. in die nächste M., 3 Luftm., je 1 Stb. in die nächsten 3 M., 1 Luftm., *3 M. auslassen, je 1 Stb. in die nächsten 3 M., 3 Luftm., 1 Stb. in die nächste M., 5 Luftm., 1 Stb. in die nächste M., 3 Luftm., je 1 Stb. in die nächsten 3 M., 1 Luftm.* wdh. bis zum Ende der Runde. Dann die Runde mit 1 Kettm. in die erste M. schließen.

Runde 8:

1 fe. M., 2 Luftm., 1 Stb. in die nächste M., 3 Luftm., (*1 Stb., 1 Luftm.* 6-mal wdh., 3 Luftm., 2 Stb., 1 Luftm.) in den 5. ZR, *3 M. auslassen, je 1 Stb. in die nächsten 2 M., 3 Luftm., (*1 Stb., 1 Luftm.* 6-mal wdh., 3 Luftm., 2 Stb., 1 Luftm.) in den 5. ZR* wdh. bis zum Ende der Runde. Dann die Runde mit 1 Kettm. in die erste M. schließen.

Runde 9:

2 Luftm., 1 Stb. in die nächste M., *(3 Luftm., 1 fe. M.) in den nächsten ZR* 5-mal wdh., 3 Luftm., *je 1 Stb. in die nächsten 2 M., 1 M. auslassen, je 1 Stb. in die nächsten 2 M., **(3 Luftm., 1 fe. M.) in den nächsten ZR** 5-mal wdh., 3 Luftm.* wdh. bis zum Ende der Runde. Dann die Runde mit 1 Kettm. in die erste M. schließen.

Runde 10:

1 fe. M., *(3 Luftm., 1 Kettm.) in den nächsten ZR* 5-mal wdh., 3 Luftm., 2 M. auslassen, 1 NP in die nächste M., **(3 Luftm., 1 Kettm.) n den nächsten ZR* 5-mal wdh., 3 Luftm., 2 M. auslassen, 1 NP in die nächste M.* wdh. bis zum Ende der Runde. Dann die Runde mit 1 Kettm. in die erste M. schließen.

Fertigstellung

Faden lang abschneiden und durchziehen.

Nun das Fadenende durch die 5 Zwischenräume unter den Luftm. ziehen, um den Metallring legen und immer wiederholen. Noch zwei weitere Runden um den Traumfänger binden und danach mit einem festen Knoten sichern.

Traumfänger-häkeln-Anleitung

Pompons

Schließlich aus den verschiedenen Farben Katia Basic Merino kleine Pompons machen. Wie das geht, zeigen wir euch im folgenden Videotutorial.