Schritt für Schritt: So nähst du ein Leoparden-Kostüm für Kinder

Trommelwirbel! Wir präsentieren dir: Unser neuestes Panel für ein cooles Leoparden-Kostüm – fertig zum Zuschneiden, Nähen und Spaß haben. Für die Kids ist jeder Tag ein guter Tag zum Verkleiden, stimmt’s? Sie sind kreativ und abenteuerlustig, wahre Meister darin, fantastische Geschichten zu erzählen. Unser Panel ist aus 100% Baumwolle in Popeline-Qualität und daher ganz einfach zu vernähen. Daraus machst du ein tolles Kostüm für Kinder von 3 bis 7 Jahre: eine Maske und ein Cape mit Schwanz. Auf dem Panel selbst findest du zudem die Nähanleitung und das benötigte Material auf Englisch. Lerne mit dem Videotutorial von Nairamkitty, wie du das Leoparden-Kostüm nähst. Sie zeigt dir Schritt für Schritt, wie es geht.

Leoparden-Kostüm-für-Kinder-nähen-Fasching

Ein Leoperden-Kostüm für Kinder nähen

Um das Leoparden-Kostüm zu nähen, benötigst du Folgendes:

Nähanleitung

Schau dir zur Unterstützung das Videotutorial an, das Marian aufgenommen hat, und folge dann den einzelnen Schritten für ein Resultat mit Auszeichnung.

1- Schneide zunächst alle Teile entlang der äußeren Linie (nicht entlang der eingezeichneten Nahtlinie) aus. Insgesamt sind es 11 Schnittteile: 2 für die Maske, 2 für den Schwanz, 3 für das Cape, 3 Belege und der Verschluss.

Maske

Leoparden-Kostüm-für-Kinder-nähen

2- Platziere eine Lage Volumenvlies auf der linken Seite des Vorderteils der Maske. Dann legst du Vorder- und Rückenteil rechts auf rechts aufeinander und nähst einmal rings herum. Lass dabei jedoch eine Wendeöffnung von ca. 6 cm.
3- Schneide die Nahtzugabe an den Rundungen ein und wende die Maske. Bügle sie und schließe die Wendeöffnung dann mit dem Matratzenstrich, um eine unsichtbare Naht zu erhalten.
4- Nähe mit einem Zickzack-Stich einmal rings um beide Augen. Anschließend schneidest du das Augeninnere aus, ohne dabei die Naht zu verletzen.
5- Nähe ein Ende des Gummibands an die Rückseite der Maske. Lass dein Kind „anprobieren“, um die richtige Länge zu finden, dann nähst du das andere Ende fest.

Schwanz

Leoparden-Kostüm-für-Kinder-nähen

6- Weiter geht’s mit dem Schwanz: Lege beide Schnittteile rechts auf rechts und nähe einmal rings herum. Das gerade kurze Ende bleibt dabei offen.
7- Schneide auch hier wieder die Nahtzugabe ein und wende den Schwanz. Bügle ihn und fülle ihn nach Belieben mit Füllwatte. Dann schließt du das obere Ende mit einem Zickzackstich und legst ihn erst einmal beiseite.

Cape

8- Säume zunächst die beiden langen Kanten der Vorderteile: Bügle den Rand erst 1 cm, dann noch 1 cm um und nähe mit einem Geradstich fest.
9- Lege die Vorderteile rechts auf rechts auf das Rückenteil, nähe die Seiten aneinander und versäubere die Nahtzugabe.
10- Dasselbe machst du mit den Belegen.
11- Anschließend legst du Cape und Beleg rechts auf rechts aufeinander und nähst sie einmal um den Halsausschnitt herum zusammen.
12- Nähe den rauen Teil des Klettverschlusses an das Schnittteil für den Verschluss, stelle ihn wie im Video zu sehen fertig und nähe ihn zwischen Cape und Beleg fest. Das andere Teil des Klettverschlusses nähst du an das gegenüberliegende Vorderteil.
14- Nähe den Schwanz an der Markierung an das Cape.
15- Schließlich säumst du das Cape. Dabei kannst du den Saum einmal oder zweimal umschlagen, je nach Geschmack.

Leoparden-Kostüm-für-Kinder-nähen

Und schon ist dein Leoparden-Kostüm fertig. Entdecke die Magie des Nähens mit Katia Fabrics.