Craft Lovers ♥ Weste MdeMadrid, gehäkelt aus Silky Lace und Mirage von deLanaLana

Willkommen in Madrid! DeLanaLana lädt uns zu einem Spaziergang durch die spanische Hauptstadt ein und zeigt uns ihre großartige Weste MdeMadrid aus Katia Silky Lace und Katia MirageHinter deLanaLana steckt Eva Pérez, ein facettenreiches Handarbeitstalent aus Madrid. Sie liebt nicht nur ihre Stadt sondern auch Wolle über alles und weiß genau: „beim Stricken kannst du dich von allem freimachen und einfach nur du selbst sein, ganz ohne Verpflichtungen oder Verantwortlichkeiten.“ Ihre Häkelanleitung für die Weste MdeMadrid ist auch eine Einladung „wenigstens ein paar Stunden in der Woche nur sich selbst zu widmen“.

Weste MdeMadrid

Mit dieser Lebensphilosophie geht auch eine große Leidenschaft für alle Arten von Garnen einher – wie sollte es auch anders sein, wenn man sich deLanaLana nennt? Schließlich ist „Lana” das spanische Wort für Wolle. Eva liebt vor allem natürliche Fasern: Merino, Alpaka, Kaschmir, Angora, Baumwolle, Leinen, Bast etc. Weil Stricken jedoch etwas für jeden sein sollte, hält sie auch Acrylgarne für eine hervorragende Option, damit „niemand ohne handgemachte Mode auskommen muss“. Nutze diese Anleitung also „wofür und wie du willst. Ob einfach nur, um ein tolles Kleidungsstück selbst zu stricken, es zu verkaufen, zu teilen oder einen Workshop zu gestalten“. Wenn deine Weste MdeMadrid fertig ist, zeig der Welt das Ergebnis in den sozialen Netzwerken unter dem Hashtag #chalecoMdeMadrid  „um dich von anderen Versionen inspirieren zu lassen und zu lernen“.

Weste MdeMadrid So wird die Weste MdeMadrid gearbeitet

Schwierigkeitsgrad: mittel

Material:

Diese Maschen kommen zum Einsatz:

  • Luftmasche
  • Kettmasche
  • feste Masche
  • halbes Stäbchen
  • halbe Stäbchen, nur in eine Schlinge gestrickt, abwechselnd je nach Reihe (hlb.Stb.v./h.Schl.):
    • Hinreihe: halbes Stäbchen in die vordere Schlinge
    • Rückreihe: halbes Stäbchen in die hintere Schlinge
  • Für den Kragen und die Blenden: rechte und linke Maschen, wenn sie gestrickt werden, bzw. feste Maschen, wenn sie gehäkelt werden

Maschenprobe 10 x 10 cm: 19 M x 10 R. hlb.Stb.v./h.Schl. mit Katia Silky Lace und Häkelnadel Nr. 6

Anleitung: Es wird ein Rechteck mit zwei Öffnungen für die Arme gehäkelt. Nimm von Schulter zu Schulter Maß, um deine Größe zu bestimmen. In der folgenden Abbildung sind die Maße in cm für Größe 42 angegeben (wie vom Model getragen).

Weste MdeMadrid

In der Abbildung sind zwei Bereiche zu sehen:

  1. gestreift: hlb.Stb.v./h.Schl.
  2. gepunktet: gehäkelt nach dem Muster in Grafik A:

Weste MdeMadrid Anleitung Weste MdeMadrid

  • 232 Luftmaschen anschlagen und eine Reihe halbe Stäbchen häkeln (=Rückr.).
  • Über die nächsten 20 cm hlb.Stb.v./h.Schl. häkeln.
  • Über weitere 30 cm wie folgt arbeiten :
    • 8 hlb.Stb.v./h.Schl., 216 M wie in Grafik A, 8 hlb.Stb.v./h.Schl.
  • Die Öffnungen für die Arme entstehen wie folgt: Die Arbeit in drei Teile aufteilen – linkes Vorderteil, Rücken und rechtes Vorderteil. Für diese Größe sind das je 62 M für die Vorderteile und 108 M für das Rückenteil. Jeder Teil wird mit einem gesonderten Knäuel gestrickt. Das scheint am Anfang kompliziert, aber man hat den Bogen sehr schnell heraus.

Weste MdeMadrid

Maschenabfolge

  • Linkes Vorderteil: 8 hlb.Stb.v./h.Schl., 54 M wie in Grafik A.
  • Rücken: 108 M wie in Grafik A.
  • Rechtes Vorderteil: 54 M wie in Grafik A, 8 hlb.Stb.v./h.Schl.
  • Nun werden die drei Teile wieder verbunden. Dafür über 7 cm mit einem Knäuel wie folgt arbeiten:
    • 8 M hlb.Stb.v./h.Schl., 216 M wie in Grafik A, 8 hlb.Stb.v./h.Schl.
  • Nun noch zwei Reihen feste Maschen arbeiten. Dabei in der ersten Reihe die überkreuzten Vorderteile mit dem Rückenteil verbinden. Die Ecken jedes Vorderteils müssen mit denen des Rückenteils zusammengebracht werden wie in der Grafik gezeigt (die zu verbindenden Ecken sind jeweils mit * und ^ markiert).
  • Der Kragen wird in Runden aus einem Knäuel Katia Mirage gearbeitet. Hier sind zwei Varianten möglich:
  1. Aus jeder Masche der Vorrunde eine Masche aufnehmen (am besten mit Hilfe einer Häkelnadel) und mit der Rundstricknadel (10 mm mit 100 cm Kabel) glatt rechts stricken. Die letzten drei Runden glatt links stricken.
  2. Mit einer Häkelnadel Nr. 10 feste Maschen in Spiralen häkeln. Dabei nicht in jede Masche arbeiten, sondern jeweils eine überspringen, oder aber willkürlich Maschen überspringen wie es zur Arbeit passt.
  • Die Blenden am vorderen und unteren Rand ebenso arbeiten. In unserem Beispielmodell: Für die vordere Blende jeweils 4 Reihen, für die untere Blende 8 cm kraus rechts stricken. Mit Nadeln von 8 mm Stärke abketten, damit sich der Rand zusammenzieht.
  • Zum Schluss die Armausschnitte mit Krebsmaschen umhäkeln.

Weste MdeMadrid


Falls du Fragen hast, schreib uns einfach eine E-Mail an deLanaLana.