Nähe eine einfache und praktische Totebag mit Innentasche – Clémence von Huguette Paillettes zeigt dir, wie es geht

„Hallo, ich bin Clémence und teile meine Leidenschaft fürs Nähen, Stoffe und andere kreative Dinge unter dem Namen Huguette Paillettes. Heute habe ich ein einfaches Tutorial für dich, das superschnell geht und auch für Anfänger*innen geeignet ist. Also lerne mit mir, wie du eine Totebag mit Innentasche nähst. Ich hoffe, du hast Spaß bei diesem Projekt zum Mitnehmen für jeden Tag!

Totebag-mit-Innentasche-nähen-Tutorial-Huguette-Paillettes

Seit ich klein war, liebe ich es, Ideen zu sammeln, sie neu zu verknüpfen und Dinge selbst zu machen. Was mir am besten gefällt? Etwas anzufangen und die Idee Stück für Stück zum Leben zu erwecken. Dabei herumzuprobieren, mir zu irren und dann von vorne anzufangen, bis am Ende das herauskommt, was ich mir zu Anfang vorgestellt habe. Ich lasse mich von allem möglichem aus meinem Alltag inspirieren, aber auch von Pinterest. Die Konstruktion und den Nähprozess meiner Projekte zeige ich auf meinem Instagram-Account und enthülle schließlich das Ergebnis und alle Details auf meinem Blog.

Dort findest du auch Tutorials zum Stricken und Nähen sowie Erklärungen, mit denen du Schritt für Schritt lernen kannst, die Anleitungen und Schnittmuster, die ich verwende, individuell anzupassen. Somit bekommst du Tipps, um ganz einfach persönliche Details hinzuzufügen oder neue Stücke zu kreieren, die genau zu dem passen, was du suchst.“

Totebag-mit-Innentasche-nähen-Tutorial-Huguette-Paillettes

Tutorial Totebag mit Innentasche (für Anfänger*innen)

Zum Nähen dieser Totebag mit Innentasche benötigst du folgende Materialien:

Zuschneiden

1. Schneide folgende Teile mit dem Fadenlauf zu:

  • 2 Rechtecke, 66 cm lang x 8 cm breit (Henkel)
  • 2 Rechtecke, 48 cm hoch x 42 cm breit (Vorder- und Rückteil der Totebag)
  • 1 Rechteck, 20 cm hoch x 12 cm breit (Innentasche – optional)

Henkel der Totebag

2. Nähe die Henkel.

  • Zuerst bügelst du die Einlage auf die Rückseite der Schnittteile für den Henkel. (Ich habe vorgefertigte Einlage verwendet, aber du kannst auch einfache Einlage zum Aufbügeln verwenden, die du auf die Maße der Henkel zuschneidest.)
  • Klappe die langen Seiten des Henkels nach innen zur Mitte um, sodass die linken Seiten aufeinander liegen.
  • Falte den Henkel nun noch einmal entlang der langen Kante auf die Hälfte.
  • Steppe die Henkel mit einem Geradstich 0,1 cm von der Kante ab.

henkel-nähen

3. Nähe die Tasche zusammen.

  • Lege zunächst die beiden Schnitteile für die Tasche rechts auf rechts aufeinander. Nähe dann die Seiten (die längeren Seiten von 48 cm) und den Boden der Totebag (die kurze Seite von 42 cm) mit Geradstich zusammen.
  • Versäubere anschließend die Kanten mit der Overlock. Wenn du keine hast, kannst du auch einfach mit einem Zickzackstich die aufeinanderliegenden Kanten zusammen versäubern.
  • Bügle die Nahtzugaben in Richtung Rückseite der Tasche.

4. Nähe die Henkel an die Tasche.

  • Lege die Enden der Henkel ca. 9 cm von den Außenkanten der Tasche entfernt rechts auf rechts an die obere Kante der Tasche und stecke sie fest.
  • Nähe die Henkel mit einem Geradstich 1 cm von der oberen Kante entfernt fest.

Totebag-nähen

Innentasche

5. Nähe zunächst die Innentasche.

  • Bügle eine der kurzen Kanten (die 12 cm lange Seite) 2 x 1 cm um und nähe sie fest.
  • Falte dann die Innentasche parallel zur kurzen Kante 7 cm um.
  • Nähe sie anschließend auf beiden Seiten mit 0,5 cm Nahtzugabe zusammen.
  • Versäubere die beiden Kanten mit der Overlock oder einem Zickzackstich.

Innentasche-nähen

6. Nähe nun den Saum der Totebag.

  • Bügle dazu die obere Kante der Totebag zunächst 1 cm um und dann noch einmal 2,5 cm.
  • Stecke die Kante zunächst nur fest.

7. Nun setzt du die Innentasche ein.

  • Schiebe die obere (nicht versäuberte) Kante der Innentasche auf der Rückseite der Totebag unter die umgebügelte Kante. Innentasche und Totebag liegen nun links auf links. Pass dabei auf, dass die Innentasche sich auch genau in der Mitte befindet.
  • Stecke die Innentasche fest.

Totebag-mit-Innentasche-nähen-Tutorial-Huguette-Paillettes

8. Stelle die obere Kante fertig.

  • Steppe den umgebügelten Saum 0,1 cm von der oberen Kante ab. (Das ist einfacher, wenn die Tascheninnenseite zu dir zeigt.)
  • Schlage die Henkel nach oben um und stecke sie fest.
  • Steppe sie dann mit zwei überkreuzten Nähten ab, damit sie auch bombenfest sitzen. (Zeichne dir vorher mit einem Trickmarker oder Schneiderkreide die Linien an, damit es einfacher ist.)

Totebag-nähen-Saum

9. Bügle schließlich die Totebag mit Innentasche noch einmal gut und du bist fertig zum Ausgehen!

Totebag-mit-Innentasche-nähen-Tutorial-Huguette-Paillettes

%d Bloggern gefällt das: