Lerne das Kästchenmuster und stricke mit Katia Merino Super-Sport diesen tollen Pullover von Lisallu

Lerne das Kästchenmuster, denn Lisallu hat es wieder getan … Sie hat einen weiteren wunderschönen Strick-Pulli designt. Und wieder teilt sie die gesamte Strickanleitung ihres Pulli Ebenholz mit uns. Ja, wirklich! Ihre Designs begeistern uns einfach. Sowohl durch die Auswahl der Farben als auch durch die Garne, die sie für ihre eleganten Pullover verwendet. Ihr erstes Design für unsere Rubrik Craft Lovers war der Pulli Ahorn aus Katia Merino 100% in der Modefarbe Erdbraun. Dieses Mal hat sie sich für das immer aktuelle Schwarz von Katia Merino Super-Sport entschieden. Dieser Strickpulli für Damen ist ganz zweifellos super bequem und einfach perfekt für jeden Tag. Vor allem jedoch besticht er durch eine einfache, aber schöne Textur aus nur einem Strickmuster. Das sind doch alles sehr gute Gründe um jetzt das Kästchenmuster zu lernen!

Lerne das Kästchenmuster

Lerne das Kästchenmuster

Jeder Pulli, den Lisallu designt, ist eine gute Gelegenheit ein neues Muster stricken zu lernen. Entspann dich, folge der Anleitung und stricke … So lernt man das Kästchenmuster. Ganz einfach, oder? Wirf einen Blick auf die Farbauswahl von Katia Merino Super-Sport für deinen Pulli Ebenholz. Lies dir die Strickanleitung in Ruhe durch, schau dir die Maße in den Grafiken an und wähle deine Größe aus: XS, S, M oder L. Lade (hier) die Strickschriften für die einzelnen Teile des Pullis herunter. Darin sind die Zu- und Abnahmen, die du machen musst, zu sehen. Jetzt bleibt uns nur noch, die ganz viel Spaß mit diesem Pulli zu wünschen. Und bitte vergiss nicht deinen Pulli Ebenholz mit Lisallu zu teilen, entweder auf Instagram oder Facebook.

Lerne das Kästchenmuster

Größen: XS/S/M/L. Genaue Maße kannst du der Anleitung unten entnehmen und so die benötigte Größe bestimmen. LADE DIE STRICKSCHRIFTEN.

Material: 12/13/14/15 Knäuel Katia Merino Super-Sport.

Stricknadeln: Nr. 6 und Nr. 7

Maschenprobe: im Kästchenmuster mit Stricknadeln Nr. 7, 15x15cm=20 Maschen x 32 Reihen.

Verwendete Muster:

R1: *2 rechte Maschen, 2 linke Maschen* wdh. bis Reihenende

R2: Alle Maschen so stricken, wie sie erscheinen.

R3: *2 linke Maschen, 2 rechte Maschen* wdh. bis Reihenende

R4: Alle Maschen so stricken, wie sie erscheinen.

Vorderteil

Mit Stricknadeln Nr. 6 54/58/62/66 M. anschlagen und 8 Reihen im Bündchenmuster 1×1 stricken (=4cm Bündchen).

Zu Nadeln Nr. 7 wechseln und 70/72/74/76 Reihen im Kästchenmuster stricken (=33/34/35/36cm Höhe ab Bündchen). In Reihe 71/73/75/77 nach dem Bündchen beginnen die Abnahmen für die Armausschnitte. Dafür auf beiden Seiten in jeder 2. Reihe wie folgt abnehmen (gilt für alle Größen): 2×2 Maschen und 2×1 Masche.

Die letzte Abnahme für die Armausschnitte erfolgt in Reihe 78/80/82/84 nach dem Bündchen. Es verbleiben 42/46/50/54 Maschen. Gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 86/90/92/96 nach dem Bündchen (=40/42/43/45cm Höhe ab Bündchen). In Reihe 87/91/93/97 die mittleren 8/8/10/10 Maschen für den Halsausschnitt abketten und die Seiten separat weiterstricken, dabei für den Halsausschnitt wie folgt abketten:

Größe XS

In jeder 2. Reihe: 1×3 Maschen, 3×2 Maschen; danach in jeder 4. Reihe: 2×1 Masche. Gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 106.

Größe S

In jeder 2. Reihe: 1×3 Maschen, 3×2 Maschen; danach in jeder 4. Reihe: 2×1 Masche. Gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 110.

Größe M

In jeder 2. Reihe: 1×3 Maschen, 1×2 Maschen, 3×1 Masche; danach in jeder 4. Reihe: 2×1 Masche.

Gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 114.

Größe L

In jeder 2. Reihe: 1×3 Maschen, 1×2 Maschen, 3×1 Masche; danach in jeder 4. Reihe: 2×1 Masche.

Gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 118.

In Reihe 107/111/115/119 nach dem Bündchen (=50/52/53/55cm Höhe ab Bündchen), die verbleibenden 6/8/10/12 Maschen jeder Schulter abketten.

Lerne das Kästchenmuster

Rückenteil

Mit Stricknadeln Nr. 6 54/58/62/66 M. anschlagen und 8 Reihen im Bündchenmuster 1×1 stricken (=4cm Bündchen). Zu Nadeln Nr. 7 wechseln und 70/72/74/76 Reihen im Kästchenmuster stricken (=33/34/35/36cm Höhe ab Bündchen).

In Reihe 71/73/75/77 nach dem Bündchen beginnen die Abnahmen für die Armausschnitte. Dafür auf beiden Seiten in jeder 2. Reihe wie folgt abnehmen (gilt für alle Größen): 2×2 Maschen und 2×1 Masche. Die letzte Abnahme für die Armausschnitte erfolgt in Reihe 78/80/82/84 nach dem Bündchen. Es verbleiben 42/46/50/54 Maschen.

Gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 98/102/106/110 nach dem Bündchen (=46/48/50/52cm Höhe ab Bündchen).

In Reihe 99/103/107/111 die mittleren 14/14/16/16 Maschen für den Halsausschnitt abketten und die Seiten separat weiterstricken, dabei für den Halsausschnitt wie folgt abketten:

Größen XS und S

In jeder 2. Reihe: 2×3 Maschen und 1×2 Maschen.

Größen M und L

In jeder 2. Reihe: 2×3 Maschen und 1×1 Masche.

In Reihe 107/111/115/119 nach dem Bündchen (=50/52/54/56cm Höhe ab Bündchen), die verbleibenden 6/8/10/12 Maschen jeder Schulter abketten.

Lerne das Kästchenmuster

Ärmel

Mit Stricknadeln Nr. 6 30/32/34/36 M. anschlagen und 8 Reihen im Bündchenmuster 1×1 stricken (=4cm Bündchen).

Zu Stricknadeln Nr. 7 wechseln und im Kästchenmuster weiterstricken:

Größe XS

10 Reihen stricken, danach auf beiden Seiten in jeder 10. Reihe jeweils 1 M. zunehmen (nach der ersten und vor der letzten M. jeder Reihe), insgesamt 8 Zunahmereihen stricken. Nun gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 90 (=42cm ab Bündchen). Es verbleiben 46 Maschen.

Größe S

10 Reihen stricken, danach auf beiden Seiten in jeder 10. Reihe jeweils 1 M. zunehmen (nach der ersten und vor der letzten M. jeder Reihe), insgesamt 8 Zunahmereihen stricken. Nun gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 92 (=43cm ab Bündchen). Es verbleiben 48 Maschen.

Größe M

10 Reihen stricken, danach auf beiden Seiten in jeder 10. Reihe jeweils 1 M. zunehmen (nach der ersten und vor der letzten M. jeder Reihe), insgesamt 7 Zunahmereihen stricken. Dann nach 12 Reihen noch einmal eine Zunahmereihe stricken. Nun gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 94 (=44cm ab Bündchen). Es verbleiben 50 Maschen.

Größe L

6 Reihen stricken, danach auf beiden Seiten in jeder 10. Reihe jeweils 1 M. zunehmen (nach der ersten und vor der letzten M. jeder Reihe), insgesamt 9 Zunahmereihen stricken. Nun gerade nach oben weiterstricken bis Reihe 96 (=45cm ab Bündchen). Es verbleiben 54 Maschen.

In Reihe 91/93/95/97 nach dem Bündchen beginnen die Abnahmen für die Armkugel. Dafür in jeder 2. Reihe wie folgt abnehmen (gilt für alle Größen): 2×2 Maschen und 2×1 Masche. Die Abnahmen für die Armkugel enden in Reihe 98/100/102/104 nach dem Bündchen (=46/47/48/49cm Höhe ab Bündchen). In Reihe 99/101/103/105 nach dem Bündchen die verbleibenden 34/36/38/42 Maschen abketten.

Lerne das Kästchenmuster

Fertigstellung

Die Schulternähte und Seitennähte schließen. Die Ärmel einsetzen und ebenfalls schließen.

Fertigstellung des Halsbündchens: Mit Stricknadeln Nr. 6 alle Maschen der Halsausschnitts aufnehmen und 8 Runden im Bündchenmuster stricken. Dann alle Maschen locker abketten. Et voilà!

Lerne das Kästchenmuster

Wenn du Fotos deines Ebenholz-Pullis in den sozialen Netzwerken veröffentlichst, bitte vergiss die Hashtags: #madewithKatia, #isalisallu und #pullebene 😉