Mach einen süßen Begleiter für dein Baby selbst mit der kostenlosen Anleitung für das gehäkelte Schnuffeltuch Maus Basilio von @lossospechosos

Hallo, ich bin Juli, seit 12 Jahren der kreative Kopf hinter der Marke und den gehäkelten Persönlichkeiten von @lossospechosos. Obwohl meine Omas ihr Bestes versucht haben, es mir schon als Kind beizubringen, habe ich erst als Erwachsene häkeln gelernt. Und zwar, als ich von Mexiko nach Buenos Aires in Argentinien umgezogen bin und dort gegenüber eines Wollgeschäfts gewohnt habe. Weil ich sehr neugierig war, habe ich an allen möglichen Workshops teilgenommen: Nähen, Sticken, Design etc. Bis ich schließlich für mich festgestellt habe, dass Figuren häkeln viel schneller geht als Kleidung machen und mich glücklicher macht. Deswegen teile ich heute die kostenlose Anleitung Basilio mit dir, ein gehäkeltes Schnuffeltuch in Form einer kleinen Maus. Ein süßes Amigurumi für Babys also. Ich hoffe, du hast viel Spaß dabei, dein gehäkeltes Schnuffeltuch selbstzumachen und dir deine Lieblingsfarben von Katia Missouri dafür auszusuchen.

gehäkeltes Schnuffeltuch Maus Basilio von @lossospechosos

Gehäkeltes Schnuffeltuch

Seit fast einem Jahrzent gebe ich nun Amigurumi-Workshops und unterrichte dabei hauptsächlich Erwachsene. Einige meiner Schüler*innen sind über Jahre dabei und häkeln Figuren zum Verschenken oder Verkaufen. Manche sind in der Zwischenzeit auch Eltern geworden. So hat sich nicht nur die Absicht hinter den Amigurumis geändern, sondern auch meine Sicht auf sie. Auf diese Weise habe ich die Schnuffeltücher entdeckt. Denn sie sind eine wunderbare Art, die klassischen Figuren zu verwandeln, um Babys Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Wenn du Anleitungen zum Häkeln von Schnuffeltüchern suchst, beginne doch mit der Maus Basilio. Solltest du diesen Blog von Mexiko aus lesen, lade ich dich außerdem in die Facebook-Gruppe Tejiendo Katia desde México Facebook. Denn dort bekommst du die Anleitung für Zanzi das Zebra.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von lossospechosos/Juliette (@lossospechosos)

Maus Basilio von @lossospechosos

Diese kleine Babydecke mit dem sympathischen Maus-Amigurumi ist ein schnelles Projekt, das du problemlos häkeln kannst, während du deine Lieblingsserie schaust. Natürlich sind die Pompons optional. Bei den Farben für die Maus Basilio habe ich auf ruhige Töne gesetzt. Wie immer kannst du ihr jedoch deine persönliche Note verleihen. Denn die Farbpalette von Katia Missouri so groß, dass du sicher deine liebste Farbkombi für das gehäkelte Schnuffeltuch findest.

gehäkeltes Schnuffeltuch Maus Basilio von @lossospechosos

Material

gehäkeltes Schnuffeltuch Maus Basilio von @lossospechosos

Verwendete Maschen und Techniken

Videos: Klick auf den Namen der einzelen Maschen und Techiken, um zu sehen, wie sie gehäkelt werden.

Hinweise

Den Kopf und die Arme während des Häkelns füllen.

Du häkelst das Schnuffeltuch in 4 Teilen:

  1. Kopf
  2. Arme (2x)
  3. Ohren (2x)
  4. Tuch

Abkürzungen

  • Abn – Abnahme
  • fM – feste Masche
  • Lm – Luftmasche
  • M – Masche(n)
  • Rd – Runde(n)
  • wdh – wiederholen
  • Zun – Zunahme

Kopf (1x)

Mit Katia Missouri Fb 36 (Hellrosa).

Rd1: Zuerst 5fM in einen Fadenring häkeln. (5M)

Rd2: 1Zun in jede M. (10M)

Zu Katia Missouri Fb 3 (Naturweiß) wechseln.

Rd3-4: 1fM in jede M. (10M)

Rd5: *1fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (15M)

Rd6-7: 1fM in jede M. (15M)

Rd8: *2fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (20M)

Rd9-10: 1fM in jede M. (20M)

Rd11: *3fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (25M)

Rd12-13: 1fM in jede M. (25M)

Rd14: *4fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (30M)

Rd15-16: 1fM in jede M. (30M)

Rd17: *5fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (35M)

Rd18-19: 1fM in jede M. (35M)

Augen

Nun zwischen Rd20 und Rd21 die Augen anbringen. Dabei zwischen den Augen 12M Abstand lassen.

Rd20: *6fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (40M)

Rd21-22: 1fM in jede M. (40M)

Rd23: *7fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (45M)

Rd24-33: 1fM in jede M. (45M)

Rd34: *7fM, 1Abn*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (40M)

Rd35: *6fM, 1Abn*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (35M)

Rd36: *5fM, 1Abn*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (30M)

Rd37: *3fM, 1Abn*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (24M)

Rd38: *2fM, 1Abn*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (18M)

Rd39: *1fM, 1Abn*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (12M)

Anschließend den Faden etwas länger abschneiden und durchziehen.

Dann den Faden mithilfe der Wollnadel durch die 12M ziehen. Dabei jedoch nur in das vordere Maschenglied einstechen. Faden anziehen, um den Kopf völlig zu schließen, und den Faden kurz vernähen und dann in den Kopf ziehen.

Amigurumi-Maus aus Katia Missouri

Arme (2x)

Mit Katia Missouri Fb 36 (Hellrosa).

Rd1: Zuerst 5fM in einen Fadenring häkeln. (5M)

Rd2: 1Zun in jede M. (10M)

Rd3-7: 1fM in jede M. (10M)

Zu Katia Missouri Fb. 3 (Naturweiß) wechseln.

Rd8-21: 1fM in jede M. (10M)

Schließlich den Faden abscheiden und durchziehen. Dabei jedoch ein langes Ende zum späteren Annähen lassen.

Ohren (2x)

Mit Katia Missouri Fb 36 (Hellrosa).

Rd1: Zuerst 5fM in einen Fadenring häkeln. (5M)

Rd2: 1Zun in jede M. (10M)

Rd3: *1fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (15M)

Rd4: *2fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (20M)

Rd5: *3fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (25M)

Rd6: *4fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (30M)

Rd7: 1fM in das vordere Maschenglied jeder M. (30M)

Zu Katia Missouri Fb 3 (Naturweiß) wechseln.

DIe M der nächsten Rd in die hinteren Maschenglieder häkeln, in die in der Vorrunde nicht gehäkelt wurde.

Rd8: *5fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (35M)

Rd9: *6fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (40M)

Rd10: *7fM, 1Zun*, von * bis * wdh bis zum Ende der Runde. (45M)

Anschließend den Faden etwas länger abschneiden und durchziehen. Er wird später zum Annähen verwendet.

Schnuffeltuch häkeln - kostenlose Anleitung

Sechseckiges Schnuffeltuch mit Bommeln

Die nächsten 20Rd gemäß Häkelschrift arbeiten und dabei wie folgt die Farben wechseln:

Rd1-3: mit Katia Missouri Fb 35 (Perlhellgrau).

Rd4: mit Katia Missouri Fb 42 (Brillantblau).

Rd5-6: mit Katia Missouri Fb 40 (Pink).

Rd7: mit Katia Missouri Fb 42 (Brillantblau).

Rd8-20: Die Rd1-7 noch einmal wdh. Am Ende der Rd20 wurden insgesamt 240M gehäkelt (40M pro Seite).

Häkelschrift Maus Basilio @lossospechosos

Fertigstellung

Schließlich den Kopf und die Arme in der Mitte an das sechseckige Tuch nähen. Dann mit Katia Missouri Fb 42 (Brillantblau) 6 Bommeln machen und diese an die Ecken nähen. Fertig ist dein gehäkeltes Schnuffeltuch.

 

%d Bloggern gefällt das: